Handfasspumpen sind manuell angetriebene Geräte, die durch eine Kurbel, einen Hebel oder einen anderen Mechanismus betätigt werden, um Flüssigkeiten aus einem Behälter zu ziehen. Sie ermöglichen das Pumpen, wo es gibt's keinen Zugang zu einer Stromquelle und sind ideal zum Abgeben und Übertragen kleiner Flüssigkeitsmengen. Diese handbetriebenen Pumpen, die manchmal als manuelle oder rotierende Fasspumpen bezeichnet werden, werden an einen Adapter angeschlossen, mit dem die Welle der Pumpe durch das Spundloch eines Fasses oder eines anderen Behälters montiert werden kann.

Senden Sie Ihre Anfrage